Alle Museen: Böblinger Museen Berg

Museumskonzeption: Digitale Infotage und Befragung der Bevölkerung

Gemeinderat und Verwaltung haben beschlossen, die Zukunft der Böblinger Museen im Rahmen einer Museumskonzeption zu gestalten. Hier gelangen Sie zur Seite Museumskonzeption und zur Umfrage.

Zeichen der Zuversicht: Miteinander im Museum

Nach der zweimonatigen Schließzeit haben die städtischen Museen wieder geöffnet. Mit einem temporären Museums-Shop und zwei neuen Schauen gibt es viel zu erleben. Schauen Sie doch mal vorbei. Mehr..

"Glücksschweinwand" Fleischermuseum

In der Dauerausstellung des Fleischermuseum im Erdgeschoss hängen viele neue Graphiken und erfreuen das Auge – an der „Glücksschweinchenwand“ (Meisterwerke des Kunstprofilzugs des Goldberg-Gymnasiums der Stufe 8).

„Die blutige Gudrun“ geht jetzt ins Netz!

Die neue Sonderausstellung des Deutschen Fleischermuseums eröffnet am 26. April erstmal online.
Dass die Hälfte der Ausstellung jetzt doch der interessierten Öffentlichkeit gezeigt werden kann, liegt an der Aufmerksamkeit des Süddeutschen Rundfunks. Mehr..

Zunftstube im Fleischermuseum

Die Dauerausstellung im Böblinger Fleischermuseum

Das Deutsche Fleischermuseum, welches sich in dem um 1570 erbauten Vogtshaus am Böblinger Marktplatz befindet, ist das einzige deutsche Spezialmuseum für die historische Welt des Fleischerhandwerks.

Wurstküche - Foto Peter Albig

Kunst- und Kulturvermittlung

Zu unseren Dauer- und Sonderausstellungen im Deutschen Fleischermuseum bieten wir ein wechselndes Programm, welches öffentliche Angebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene sowie altersgerechte Angebote für Schulklassen beinhaltet.

Fleischermuseum

Deutsches Fleischermuseum Böblingen

Marktplatz 27
71032 Böblingen

Telefon 0 70 31/6 69-16 91

Öffnungszeiten:
Mi - Fr 15:00 - 18:00 Uhr
Sa 13:00 - 18:00 Uhr
So + Fei 11:00 - 17:00 Uhr
(24., 25., 31. Dezember und Karfreitag geschlossen)

Anschrift










 


Weitere Ereignisse im Deutschen Fleischermuseum

Fritz Gempel ist der neue Vorsitzende des Vereins Deutsches Fleischermuseum und war auch beim „Stadtgespräch“:

Regio TV Stadtgespräch mit Dr. Christian Baudisch

1. regiowelt Weißwurstfrühstück



Veranstaltungshinweise