Aktuelle Informationen der Stadtverwaltung Böblingen zum Corona-Virus

Das Fleischermuseum ist seit dem 13. Mai 2020 wieder geöffnet

Es gelten allerdings besondere Einschränkungen, die zu beachten sind.
Hier gelangen Sie zu den Corona-Regeln im Fleischermuseum

„Die blutige Gudrun“ geht jetzt ins Netz!

Die neue Sonderausstellung des Deutschen Fleischermuseums eröffnet am 26. April erstmal online.
Dass die Hälfte der Ausstellung jetzt doch der interessierten Öffentlichkeit gezeigt werden kann, liegt an der Aufmerksamkeit des Süddeutschen Rundfunks. Mehr..

Zunftstube im Fleischermuseum

Die Dauerausstellung im Böblinger Fleischermuseum

Das Deutsche Fleischermuseum, welches sich in dem um 1570 erbauten Vogtshaus am Böblinger Marktplatz befindet, ist das einzige deutsche Spezialmuseum für die historische Welt des Fleischerhandwerks.

Wurstküche - Foto Peter Albig

Kunst- und Kulturvermittlung

Zu unseren Dauer- und Sonderausstellungen im Deutschen Fleischermuseum bieten wir ein wechselndes Programm, welches öffentliche Angebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene sowie altersgerechte Angebote für Schulklassen beinhaltet.

Fleischermuseum

Deutsches Fleischermuseum Böblingen

Marktplatz 27
71032 Böblingen

Telefon 0 70 31/6 69-16 91

Das Fleischermuseum ist ab dem 13. Mai 2020 wieder geöffnet.

Öffnungszeiten:
Mi - Fr 15:00 - 18:00 Uhr
Sa 13:00 - 18:00 Uhr
So + Fei 11:00 - 17:00 Uhr
(24., 25., 31. Dezember und Karfreitag geschlossen)

Anschrift










 






Weitere Ereignisse im Deutschen Fleischermuseum

Fritz Gempel ist der neue Vorsitzende des Vereins Deutsches Fleischermuseum und war auch beim „Stadtgespräch“:

Regio TV Stadtgespräch mit Dr. Christian Baudisch

1. regiowelt Weißwurstfrühstück



Veranstaltungshinweise